24. April 2018, 14:24:30

Autor Thema: Linux statt Microsoft: Raumstation ISS wirft Windows raus  (Gelesen 1866 mal)

Offline sugo79

  • Admin
  • Schaut fast täglich rein... immer gerne gesehen
  • *****
  • Beiträge: 2763
  • Chef vom Chef
Die von Astronauten im Weltall genutzten Notebooks laufen ab sofort mit Linux. Man brauche ein Betriebssystem, das «stabil und zuverlässig» sei, teilt die United Space Alliance mit.

http://www.20min.ch/digital/news/story/Raumstation-ISS-wirft-Windows-raus-13895819
Amen.

<a href="http://mct.sbb.ch/mct/clock.swf?host=http://mct.sbb.ch/mct/" target="_blank" class="new_win">http://mct.sbb.ch/mct/clock.swf?host=http://mct.sbb.ch/mct/</a>