19. September 2018, 10:45:08

Autor Thema: Schwejk hat seine letzte Geschichte erzählt  (Gelesen 973 mal)

Offline Chaka

  • Kennt sich schon aus
  • ***
  • Beiträge: 343
Schwejk hat seine letzte Geschichte erzählt
« am: 04. Mai 2009, 11:50:21 »
Am Sonntagnachmittag ist er im Theater in der Josefstadt noch auf der Bühne gestanden, nur wenig später verstarb Fritz Muliar.
Der 89-jährige Schauspieler ist nach einem Zusammenbruch in ein Wiener Spital eingeliefert worden.
Unvergessen ist seine Verkörperung des «Braven Soldaten Schwejk» in einer TV-Serie.

http://www.nzz.ch/nachrichten/panorama/fritz_muliar_gestorben_1.2497343.html
Den letzten beissen die Hunde
http://www.wunderlampe.ch/