21. November 2018, 10:46:38

Autor Thema: Windows XP Lizens legal erwerben?  (Gelesen 6475 mal)

Offline windumm

  • Ganz neu hier
  • Beiträge: 2
Windows XP Lizens legal erwerben?
« am: 13. Januar 2011, 13:19:54 »
Hallo,

ich verpasse meiner Mom einen Stand PC, damit sie am digitalen Zeitgeschehen teilhaben kann ;-)

Wir ein Reste PC, ist auch schon fast fertig.

Mir ist aufgefallen, dass ich nie eine Lizens für Windows XP hatte. Ich möchte meiner Mom den Computer aber ganz chic offiziell einrichten, also mit legaler Windows Lizens (die merkt sich nie welches Update sie nicht ausführen darf).

Windows XP reicht, darf halt möglichst wenig kosten.

Jetzt habe ich beim Preis raussuchen entdeckt so billig wie ich dachte wird das unter Umständen gar nicht- siehe Preisvergleich.

Wie war das, Professional oder Home ist für meine Mom egal oder? (soweit ich weiß unterscheiden die sich nur in der Aktivierung)

Service Pack 3 kann ich nach installieren, ist egal, aber was soll z.B. OEM gelabelt sein? Habt ihr schon bei ebay einfach nur eine Lizens (Papierschnippsel mit Code drauf) gekauft?

Ich dachte XP will keiner mehr, habt ihr noch ein Tipp wo es das günstig gibt?

danke,

Steffen

Offline patrick

  • Admin
  • Fühlt sich wie zu Hause
  • *****
  • Beiträge: 1463
    • VelderBoard
Re: Windows XP Lizens legal erwerben?
« Antwort #1 am: 13. Januar 2011, 16:24:46 »
Hi Steffen.

Schau doch mal bei ebay. Wenn Du nichts zahlen möchtest, installiere ubuntu linux 10.10, das ist gratis und sehr gut.

Viele Grüsse
patrick

Offline patrick

  • Admin
  • Fühlt sich wie zu Hause
  • *****
  • Beiträge: 1463
    • VelderBoard
Re: Windows XP Lizens legal erwerben?
« Antwort #2 am: 13. Januar 2011, 16:25:19 »
// In richtige Kategorie verschoben

Offline Fuchs

  • Wohnt bei VelderBoard
  • *********
  • Beiträge: 4146
Re: Windows XP Lizens legal erwerben?
« Antwort #3 am: 13. Januar 2011, 16:45:38 »
Ich würde auch zu einem kostenlosen Linux raten, da gibt mehrere Programme

                                                     http://de.ask.com/web?q=downloads+linux&o=3117&l=sem&jss=0
Demokratie ist die Regierung des Volkes durch das Volk für das Volk 
                    Abraham Lincoln  1809 - 1865

Offline patrick

  • Admin
  • Fühlt sich wie zu Hause
  • *****
  • Beiträge: 1463
    • VelderBoard
Re: Windows XP Lizens legal erwerben?
« Antwort #4 am: 13. Januar 2011, 16:48:43 »
Zu empfehlen sind vor allem ubuntu und suse, wobei ich ubuntu bevorzuge.

Offline windumm

  • Ganz neu hier
  • Beiträge: 2
Re: Windows XP Lizens legal erwerben?
« Antwort #5 am: 14. Januar 2011, 13:29:00 »
ja ubuntu ist für diesen Fall wirklich eine Überlegung wert.

Das Problem ich nutzte selbst kein Ubuntu (wegen bestimmter Win Programme, die ich auch nicht über whine laufen lasse möchte - audiobearbeitung in Echtzeit)

Und ich kann meine Mom ja nicht damit alleine lassen, wenn sie dann anruft (ich wohne ganz woanders) wie geht dies oder das, dann kann ich nichts machen.

Kann man unter Ubuntu eine Remote Verbindung zu meinen Win7 PC erstellen? Wenn ich sehen kann was sie sieht und die Maus steuer könnte ich ihr dann konkret helfen?

Sonst müßte ich einen virtuellen Desktop mit ubuntu bei mir installieren und dann parallel mit clicken.

Ich mag Ubuntu und für meine Mom wäre das ok, die ist noch nicht windowsversaut, aber ich brauche eine Lösung wie ich ihr schnell und einfach helfen kann (Remote).

Habt ihr damit Erfahrung?

merci und verregnete Grüße ;-)

Offline patrick

  • Admin
  • Fühlt sich wie zu Hause
  • *****
  • Beiträge: 1463
    • VelderBoard
Re: Windows XP Lizens legal erwerben?
« Antwort #6 am: 14. Januar 2011, 15:43:54 »
Ja, auf ubuntu läuft TeamViewer - mit dem ist praktisch alles "remote" möglich was es gibt.

Viele Grüsse
patrick